Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /home/content/46/10741546/html/_archiv/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Thailand-Kambodscha-Angkor Wat Reisebericht
Archiv - TIP Zeitung für Thailand
März 07, 2021, 12:37:12 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Sie befinden sich im Archiv des TIP Forums. Logins sind hier, ebenso wie Neuanmeldungen, nicht mehr möglich.
Klicken Sie hier, um zum aktuellen Forum zu gelangen.
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 [2]
Drucken
Autor Thema: Thailand-Kambodscha-Angkor Wat Reisebericht  (Gelesen 11218 mal)
hom80
Hero Member
*****
Beiträge: 589


« Antworten #15 am: April 09, 2008, 10:05:28 »

Muss ich mich anschliessen.

Dickes Lob und vielen Dank.
Gespeichert
markusz

Beiträge: 62


« Antworten #16 am: April 10, 2008, 01:05:47 »

Hallo Lutz

Danke für Deinen Bericht! Ist sehr interessant [8D] - tolle Fotos [:p] - und sicher viiiel Zeit investiert?! [:0]

Gruss
Markus
Gespeichert
thai.fun

Beiträge: 28


« Antworten #17 am: April 10, 2008, 04:56:02 »

Danke kuhn lutz. [:p]
Da ich noch nie in CAMBODIA war, habe ich staunend diese Geschichte und die sehr sehr gute Bild Reportage genau und lernend gelesen. Eine TIP Story per Exelance
Nur eine Frage blieb für mich.
In Siem Reap gäbe es etwa 1,4 Mio. Einwohner? Aber auf der Angkor-Map sehe ich nur ein 100 Häuser Kaff?  [?]
Gruss Max


Des Menschen "Egoismus-Gen" ist verantwortlich für Macht, Religions und andere Blut-Wahn-Sinne.
« Letzte Änderung: April 10, 2008, 04:57:25 von thai.fun » Gespeichert
khun lutz
Hero Member
*****
Beiträge: 1.216


« Antworten #18 am: April 10, 2008, 05:32:03 »

Das was du auf der Map siehst, ist nur die Anlage Angkor, nicht Siem Reap. Siem Reap legt etwa 10 Km entfernt und ist eine grössere Kleinstadt. Siem Reap selbst ist eine Zuwandererstadt, hier wie erwähnt, derzeit sehr viele Vietnamesen, welche sich hauptsächlich im Baugewerbe verdingen. übrigens bekommen die Vietnamesen, nach Integrierung, auch ein Wahlrecht, welches die derzeitigen Machthaber wohldurchdacht haben. Denn welcher Vietnamese, der für Arbeit gekommen ist, diese nun hat und sogar wählen darf, wird sich gegen die Machthaber, welche ihm dies erst ermöglicht haben, voten.

Gespeichert
Kubo
Hero Member
*****
Beiträge: 4.906


« Antworten #19 am: April 11, 2008, 07:41:46 »

Khun Lutz , interessanter Bericht mit schönen Bildern. Und das mit "Ersatzkamera" ?
Die Kambodschaner hatten einst wirklich erststklassige "Tempelarchitekten" , wie man in Angkor Wat sehen kann.
übrigens .."Khao Rham" gibt es im Isan wohl auch. Heisst dort vielleicht anders, aber diese Bambusstücke, die mit Klebereis und irgendwelchen Kernen darin gefüllt sind ..auch in bläulicher Einfärbung.., kenne ich von dort ebenfalls.

Gespeichert
gruffert
Hero Member
*****
Beiträge: 933


« Antworten #20 am: April 11, 2008, 09:41:19 »

khun lutz,

Ich haette nicht gedacht, dass ich dir fuer deine Postings hier mal Lob spenden wuerde. Aber der Kambodscha Beitrag gibt wirklich, das was man von diesem Forum erwarten sollte, naemlich wertvolle Informationen fuer den Besucher dieses Landes. Gratulation !!!

Eine negativer Punkt waere allerdings zu erwaehnen, die vielen schoenen Bilder machen das Oeffnen des Threads bei langsamer Internetverbindung zu einem Geduldsspiel. Ich brauchte heute ca. 3 Minuten, bis die Seite vollstaendig stand.

Guenther
Gespeichert
khun lutz
Hero Member
*****
Beiträge: 1.216


« Antworten #21 am: April 11, 2008, 10:26:25 »

Es war mein Wunsch, den Bericht über mehrere Pages laufen zu lassen. Dazu meinte Louis, ich solle immer wieder neue Postings setzen. Habe ich dann auch so gemacht, aber das System zählt whrscheinlich die Anzahl der Postings für die Weiterschaltung auf Seite 2,3,4....und nicht die Länge der einzelnen Seite. Von daher hätte ich wahrscheinlich immer nur 2,3 Bilder setzen dürfen und hätte so die Zwischenetappen, nach denen ich das setzen des Berichtes unterteilt habe, zerrissen.
Bei mir lädt sich zwar die Site schneller, aber es ist ärgerlich, das kann ich bestätigen.
Trotzdem Dank für die Komplimente.

Kubo. Ich glaube, die setzen nur das L ein und es heisst dan Khao Lham, sowie Lolex und Mai pen lai.

Gespeichert
colo

Beiträge: 458


« Antworten #22 am: April 11, 2008, 10:41:33 »

an die Admin's

die Kritik von @Gruffert ist berechtigt, die Ladezeiten sind einfach zu lange um die letzte Post zu lesen.

 
Den eigentlichen Bericht von @khun lutz schliessen
-dafür einen Parallelthread mit Kommentaren und Meinungen eröffnen.
meint
Colo

NET NEWS GLOBAL
Die Sicherheit ist auf der Ebene des Geldes nicht zu finden
Gespeichert
hennecnx

Beiträge: 15


« Antworten #23 am: April 11, 2008, 02:31:36 »

hi Khun Lutz
, FETTES LOB ,Dein Bericht,Deine Fotos, unschlagbar [^] die stunde die ich brauchte,Deinen Bericht zu lesen,pure Freude,mach weiter so [Lächelnd]
Gespeichert
koratwerner

Beiträge: 18


« Antworten #24 am: April 11, 2008, 03:41:34 »

Hallo Kuhn Lutz!

Das ist einer der besten Bildberichte, der mir über ein Reiseziel in Südostasien vor die Brille gekommen sind.

Vielleicht lassen sich die Admins etwas einfallen, damit diese aussergewöhnliche Arbeit nicht im Laufe der Zeit in der Flut neuer Beiträge verschwindet.

Beim ersten Lesen habe ich fiebernd gewartet, bis das nächste Bild geladen war. Beim zweiten Lesen habe ich mir die Aufnahmen etwas intensiver betrachtet, denn sie sind es wert. Also gab es keine ungeduldige Wartezeit mehr.

Viele Grüsse aus Korat von

Werner Schwalm


Gespeichert
khun lutz
Hero Member
*****
Beiträge: 1.216


« Antworten #25 am: April 11, 2008, 05:08:44 »

Da ihr alle so nett schreibt (bin ich bei meinen Postings so nicht gewöhnt) und ich schon ganz rot geworden bin, bei soviel Ehre, packe ich euch noch 2 Augenschmankerl hinten ran.
Hier ist sehr schön zu sehen, wie Stein und Wurzel sogesehen verschmelzen und die Wurzeln sich, wie eine geelige Masse, über und in den Fugen ausgebreitet haben und das ganze in live gesehen, noch viel beeindruckender. Das Holz der Wurzeln ist übrigens Steinhart.





« Letzte Änderung: April 11, 2008, 05:12:31 von khun lutz » Gespeichert
Seiten: 1 [2]
Drucken
 
Gehe zu: